Gäste


KOMMENDE SHOWS



Rüdiger Barth
Rüdiger Barth

Donnerstag, 14. November 2019

20.15 Uhr

Gast: RÜDIGER BARTH.

Ohne Buch verlässt er nie das Haus. Wenn er nicht gerade liest oder schreibt, macht er das, was man so "leben" nennt. Eine Liste aller Größen des Sports, die Rüdiger Barth i9n seinen 15 Jahren beim "Stern" traf, würde hier den Rahmen sprengen.  Aus den Begegnungen mit diesen oft misstrauischen und abweisenden Persönlichkeiten  entstand sie Idee zu seinem Roman "Das Haifischhaus", der gerade erschienen ist.

Foto: Erik Weiss


Donnerstag, 12. Dezember 2019

20.15 Uhr

Gast: LOU A. PROBSTHAYN.

Infos folgen.


VERGANGENE SHOWS

Donnerstag, 12. September 2019

Gast: VERENA CARL.


Sonja Baum, Isabel Bogdan, Armin Sengbusch
Sonja Baum, Isabel Bogdan, Armin Sengbusch

Freitag, 16. August 2019

Gast: ISABEL BOGDAN.

Isabel Bogdan tanzt auf vielen Hochzeiten: Ihr Roman „Der Pfau“ rauschte direkt auf die Bestsellerliste, sie hat über 50 Bücher übersetzt und ist Vorsitzende des Vereins zur Rettung des „anderthalb“. Sie bloggt auch noch wie ein Weltmeister: über ihre Versuche irgendwie anständiger zu konsumieren oder über ihr Interviewprojekt „Was machen die da?“ - eine Liste ihrer Blog-Themen würde hier den Rahmen sprengen. Die Moderatoren Sonja Baum und Armin Sengbusch entlocken ihr bestimmt auch einige Insider-Informationen über ihren neuen Roman „Laufen“, der im September erscheint.


Sonja Baum, Alexander Rösler, Armin Sengbusch
Sonja Baum, Alexander Rösler, Armin Sengbusch

Freitag, 21. Juni 2019

Gast: ALEXANDER RÖSLER.     

Bisher gibt es von Alexander Rösler zahlreiche Kurzgeschichten sowie drei Romane zu lesen. Sein Buch "29 Fenster zum Gehirn" war Bestes Jugendsachbuch 2014. Wir könnten die Liste fortsetzen, doch das würde hier den Rahmen sprengen. Alexander Rösler ist vor allem eines: Der Retter des Abends vom 21. Juni. Warum, wissen nur diejenigen, die es nicht verpasst haben. Sein neustes Werk "Unter Kitteln" erscheint übrigens im Frühjahr 2020.


Sonja Baum, Katrin Seddig, Armin Sengbusch
Fotos: Maren Kaschner

Mittwoch, 17. April 2019

Gast: KATRIN SEDDIG.     

Katrin Seddig inhalierte Bücher als Kind. Doch eine Liste sämtlicher Unwege, die sie einschlug, bevor sie selbst anfing Bücher zu schreiben, würde hier den Rahmen sprengen. Zu unserem Glück bog sie rechtzeitig ab. Sie braucht nur einen ihrer Sätze vorzulesen - bereits vor dem Punkt hat sie alle in ihrem Bann. Wird ihr das auch bei den beiden Moderatoren Sonja Baum und Armin Sengbusch gelingen?


Sonja Baum, Benjamin Maack, Armin Sengbusch, Schnuhschnaps
Fotos: Uli Wingler/Amiage

15. Februar 2019

Gast: BENJAMIN MAACK.

Benjamin Maack ist ein Tausendsassa des Wortes: Er schreibt als Redakteur bei Spiegel Online und er schreibt Bücher. Darf man seinem Erzählband "Monster" glauben schenken, würde eine Liste seiner sämtlichen Persönlichkeiten hier den Rahmen sprengen. Wir sind gespannt, welche davon zum Einstellungsgespräch kommt.


18. Januar 2019

Gast: CORNELIUS HARTZ

Cornelius Hartz ist nicht der Erfinder von Sex, Drugs und Rock 'n Roll, trotzdem kennt er sich damit aus. Die Liste der Werke des promovierten Übersetzers und Autors ist lang. Doch noch länger ist die Liste der Personen, die in seinen Büchern ihr Leben ließen. Ob die beiden Moderatoren Sonja Baum und Armin Sengbusch einen Abend mit ihm überleben?

So war es mit Cornelius Hartz!

Wieso eigentlich Cornelius Hartz?


Sonja Baum, Stefan Beuse, Armin Sengbusch
Sonja Baum, Stefan Beuse, Armin Sengbusch

16. November 2018

Autor STEFAN BEUSE schickte erst kürzlich eine Ziege auf den Mond. Und in seinem Roman „Das Buch der Wunder“ erzählt er, wie das sonst so mit den Wundern funktioniert. 

Stefan Beuse zaubert mit Worten, die Liste seiner Stipendien und Preise würde hier den Rahmen sprengen. Ob er auch die beiden Moderatoren Sonja Baum und Armin Sengbusch bezaubern kann?

Warum eigentlich Stefan Beuse?

Wer ist eigentlich Stefan Beuse?


Anselm Neft, Fotos: Maren Kaschner
Anselm Neft, Fotos: Maren Kaschner

19. Oktober 2018

Autor ANSELM NEFT war gerade erst für den Ingeborg-Bachmann-Preis nominiert. Die Liste seiner absolvierten Studiengänge würde hier den Rahmen sprengen. Seine bisherigen Jobs reichen von Deutschlehrer, Musiker, Tellerwäscher bis hin zum Unternehmensberater. Zum Glück ist er jetzt Autor. Zuletzt erschien sein Roman „Vom Licht“.

 

IMPRESSIONEN DER SHOW.